Startseite | Neuheiten & Empfehlungen | Automatikuhren bis 200 Euro

Automatikuhren bis 200 Euro

« Fließende Sekundenzeiger für den Herrn »

Sie vereinen die faszinierende Tradition mechanischer Zeitanzeiger mit moderner Praktikabilität und großer Präzision: Automatikuhren. Die genannten Eigenschaften und das mit dem Besitz einer mechanischen Armbanduhr einhergehende Prestige sind die Gründe, weshalb Liebhaber der in Schmuck eingebetteten Zeit dieses Genre so besonders schätzen. Doch mechanische Uhren müssen nicht zwangsläufig so teuer sein, wie viele vermuten. Wir stellen Ihnen eine Auswahl der besten Herrenmodelle bis 200 Euro vor!

Vorab: Definition der Automatikuhr

Bei einer Automatikuhr handelt es sich um einen mechanischen Zeitanzeiger. Im Gegensatz zum klassischen Handaufzug wird die Feder bei der automatischen Ausführung durch die Armbewegungen des Trägers in Gang gesetzt. Im Inneren der Uhr wirkt ein sogenannter Rotor als eine Art Bindeglied. Er nimmt die entstehende kinetische Energie auf und leitet sie in kleinen Schritten an die Feder weiter, die das spektakuläre Treiben des Uhrwerkes samt Unruh initiiert. Die Automatisierung der mechanischen Armbanduhr gilt als einer der größten Meilensteine in der Geschichte der Horologie.

Qualität hat ihren (günstigen) Preis

Angesichts der enormen Bedeutung von mechanischen Modellen innerhalb der Uhrenbranche verwundert es nicht, dass Armbanduhren mit dieser Technik im Allgemeinen etwas teurer sind. In den vergangenen Jahren und Jahrzehnten erblickten jedoch zunehmend mehr Modelle das Licht der Uhrenwelt, deren Qualität den Preis nicht unbedingt widerspiegelt, sondern übertrifft.

Carucci Prato Automatikuhr CA2209BK

Wir beziehen uns auf günstige Automatikuhren namhafter Hersteller, die jederzeit bestrebt sind, ihren Kunden erstklassige Produkte zu möglichst niedrigen Preisen anzubieten. Von qualitativen Einbußen kann wahrlich nicht die Rede sein. Schließlich verwenden die Hersteller entsprechender Modelle bewährte Uhrwerke wie beispielsweise die Kaliber der japanischen Herstellung von Citizen Miyota.

Für Gentlemen und besondere Anlässe: elegante Automatikuhren

Sie bestechen durch zurückhaltende, aber dennoch ausdrucksstarke Designs, durch harmonisch zusammengestellte Farben und stilsichere Armbänder, die in den meisten Fällen aus fein gearbeitetem Leder gefertigt sind: Elegante mechanische Herrenuhren runden klassische Outfits ab.

Italo-Flair mit dem gewissen Etwas – Modelle der Marke Carucci

Automatische Herrenuhren von Carucci verkörpern italienisches Flair: Sie vereinen eleganten Schick mit einer Prise Verspieltheit – ohne zu übertreiben. Bestens auf den Punkt bringt dies die Carucci Ravarino Herren Automatikuhr CA2158RGRavarino Carucci Avellino Herren Automatikuhr CA5103CRHerren CA2158RG mit roségoldener Lünette und dem hervorragend dazu passenden braunen Lederarmband mit Kroko-Print. Die Mitte der Uhr ist mit weißen, schwarzen und ebenfalls roségoldenen Elementen ausgestattet. Den Höhepunkt der Ausführung bildet die zentrale Skelettierung des silberfarbenen Zifferblattes. Sie erlaubt es, dem Uhrwerk (Kaliber 3010, 20 Steine) ein wenig bei der Arbeit zuzusehen. Ausgesprochen edel präsentiert sich zudem die Avellino CA5103CR mit römischen Ziffern und dem hochwertigen Miyota-Automatikwerk 8050, das für die Dokumentation der voranschreitenden Zeit sorgt.

Fliegeruhren in himmlisch schönen Designs – aus dem Hause Zeppelin

Zeppelin ist eine Marke der Firma POINTtec. Die Zeitanzeiger des Herstellers bieten nostalgischen Charme. Neben einigen hochpreisigen Modellen offeriert Zeppelin auch vereinzelt günstige Automatikuhren. Exemplarisch wollen wir die 7656-3 LZ127 Graf Zeppelin Graf Zeppelin Automatik Fliegeruhr 7656-3 LZ127Zeppelin Zeppelin Graf Zeppelin Automatik Fliegeruhr 7656-2 LZ127Automatik Fliegeruhr etwas genauer vorstellen: Sie besteht aus dem aufwändig handgearbeiteten, satinierten Gehäuse mit den typischen Zeppelin-Ringen am Rand und einem braunen Lederarmband mit heller Naht. Unter dem bernsteinfarbenen Zifferblatt mit weißen Leuchtzahlen tickt das Kaliber 821A (21 Steine). Mit demselben Uhrwerk und den gleichen grundlegenden Merkmalen ist auch die 7656-2 LZ127 Graf Zeppelin Fliegeruhr ausgestattet. Allerdings kommt sie in purem Schwarz mit roségoldenen Elementen daher.

Für Sportler und den Alltag

Herren, die den sportlich-lässigen Alltagsstil pflegen, profitieren von den Eigenschaften sportiv konzipierter Automatikuhren, die sich in erster Linie durch schlichte Designs und praktische Zusatzfunktionen auszeichnen. Namhafte Uhrenmarken, die immer wieder günstige Automatik-Herrenuhren im Sortiment haben, sind etwa Aeromatic 1912, Perigaum oder Tauchmeister.

Aeromatic 1912 – sportliche Uhrmacherkunst aus Hessen

Beheimatet ist das deutsche Uhrenunternehmen Aeromatic 1912 in Frankfurt am Main, einer Stadt, die den internationalen Flugverkehr entscheidend prägt. Insofern scheint es nur folgerichtig, dass der Hersteller Fliegeruhren besondere Aufmerksamkeit schenkt.

Aeromatic 1912 Automatik Fliegeruhr A1425

Zu den stylischen Modellen der Marke Aeromatic 1912 zählt zweifelsohne die Automatik Fliegeruhr A1425 mit SeaGull TY2869 Automatik-Uhrwerk, Zentraler Sekunde, Datums-, Wochentags-, Monats- und 24-Stunden-Anzeige sowie nachleuchtendem Zifferblatt inklusive nachleuchtenden Zeigern. Das klassische Edelstahlgehäuse wird von einem braunen Lederarmband mit Dornschließe gehalten.

Tauchmeister 1937 – der Name ist Programm

Tauchmeister Profi XXL Automatik Taucheruhr T0285MIL 100 ATM 52 mmAeromatic 1912 bedient neben den „Herren der Lüfte“ auch Männer, die es in die tiefsten Tiefen zieht: Mit Tauchmeister 1937 hat der deutsche Hersteller ein Label ins Leben gerufen, das große, beeindruckende Taucher-Herrenuhren fertigt.

Die Profi XXL Taucheruhr T0285MIL beispielsweise ist mit einem ausgezeichneten Automatik-Uhrwerk (21 Juwelen) ausgestattet. Sie erscheint in einem farbenfrohen Design mit schwarzen, weißen, grünen, orangefarbenen und blauen Elementen. Dank des erstklassigen Milanaise-Armbandes und der Wasserdichtigkeit bis 100 ATM fungiert die Ausführung als ausgezeichnete Taucheruhr für höchste Ansprüche.

Perigaum – eine deutsche Marke mit Blick für Details

Kaum ein anderes Label legt so viel Wert auf eine raffiniert-hochwertige Detailverarbeitung wie das 1972 gegründete Unternehmen Perigaum. Trotz der aufwändigen Gestaltung jeder einzelnen Uhr stehen mehrere preisgünstige Modelle unter 200 Euro zur Verfügung, etwa die Legend XXL Herren Automatikuhr P-1403-TYGY-GY. Das schwarz beschichtete Edelstahlgehäuse Perigaum Legend XXL Herren Automatikuhr P-1403-TYGY-GYkombiniert Perigaum Excalibur Herren Automatikuhr P-0502-GSsich mit der teils schwarz, teils silberfarbenen Lünette, den gelben Elementen auf dem dunklen Zifferblatt und dem schwarzen Lederarmband mit gelber Naht zu einem stilvollen Ganzen. Wesentliche Funktionen sind das Tachymeter, die Wasserdichtigkeit bis zehn ATM sowie die Datums-, Monats- und Wochentagsanzeige. Übrigens versteht es Perigaum nicht nur, sportliche Automatikuhren zu erschaffen. Dass der Hersteller auch die Fertigung eleganter Zeitanzeiger beherrscht, verdeutlicht die Excalibur Herren Automatikuhr P-0502-GS, die ebenfalls für unter 200 Euro zu haben ist.

Für vielfältige Anlässe, jederzeit und überall: trendige Automatikmodelle für jeden Tag

Zu guter Letzt seien noch drei Hersteller erwähnt, die zum Teil besonders günstige Automatikuhren für Herren kreieren: Engelhardt, Hermann Jäckle und Eichmüller.

Traditionell moderne Automatikuhren by Engelhardt

Engelhardt XXL Herren Automatikuhr 387727029017Deutschland beherbergt eine Reihe renommierter Uhrenunternehmen – und Engelhardt zählt definitiv zu diesem Kreis. Die Marke hat unterschiedliche Zeitanzeiger im Portfolio, die stilistisch von sportlich-modern bis hin zu extravagant reichen. Irgendwo dazwischen lässt sich die 387727029017 XXL Herren Automatikuhr einordnen.

Das mit dem Kaliber 10.350 (21 Steine) versehene Modell bietet eine Datums-, Wochentags-, Monats-, 24 Stunden- und Tag- beziehungsweise Nachtanzeige.

Optisch überzeugen das braune Zifferblatt mit schwarzen, gelben und weißen Elementen, der Edelstahlboden mit Sichtfenster sowie das braune Echtlederarmband mit Dornschließe.

Hermann Jäckle Taucher Automatik Armbanduhr Glasboden silber-blau 10 ATMHermann Jäckle Taucher Automatik Armbanduhr in Blau und Silber

Schon allein der edle Hermann-Jäckle-Schriftzug auf der Taucher Automatik Armbanduhr zeugt von der vornehmen Ausstrahlung der Ausführung, die über einen roten Sekundenzeiger verfügt, der sich farblich wie förmlich wunderbar vom tiefblauen Zifferblatt abhebt.

Die verschraubte Krone mit Flankenschutz und das mattierte Edelstahlarmband bilden weitere herausragende Merkmale der Uhr, die durch das Automatikwerk DG2813 angetrieben wird. Dem Namen Taucher werden die Modelle mit 10 ATM Wasserdichtigkeit gerecht.

Eichmüller 8247 Herren Automatikuhr

Eichmüller Herren Automatikuhr 8247Sie ist mit dem Kaliber PTS DG3856 ausgerüstet und zählt mit einem Preis von weniger als 100 Euro zu den absoluten Schnäppchen unter den Zeitanzeigern mit mechanischem Automatik-Uhrwerk: Die 8247 Herren Automatikuhr von Eichmüller fungiert als Spiegelbild der elegant konzipierten und hochwertig ausgestatteten Armbanduhr zum günstigen Preis.

Das fein gearbeitete Zifferblatt mit golden glänzenden Elementen zählt ebenso zu den Highlights des Modells wie die Zwiebelkrone.

Nicht zu vergessen das hochwertige Lederarmband in Braun, das sowohl koloristisch als auch in puncto Material bestens mit dem Gehäuse harmoniert.

Günstige Automatikuhren für preisbewusste Herren

Manchmal hat Qualität einen günstigen Preis, wie die dargebotenen Automatik-Herrenuhren eindrucksvoll unter Beweis stellen. In den eleganten bis sportlichen Ausführungen von Carucci, Perigaum, Eichmüller und Co. ticken hochwertige Kaliber, die ganggenau den Lauf der Zeit abbilden und Ihrem Handgelenk die langersehnte Automatikuhr zum fairen Preis bescheren.