Startseite | Life & Style | Kinderarmbanduhren – Ostergeschenke für Kinder
© Africa Studio / Fotolia.com

Kinderarmbanduhren – Ostergeschenke für Kinder

Kinder pflegen einen ganz besonderen Umgang mit der Zeit: Auf der einen Seite spielt sie keine Rolle, da scheinbar unendlich viel davon vorhanden ist. Sobald es aber daran geht, die Zahlen zu lernen, übt alles, was mit dem Verstehen der Uhrzeit zusammenhängt, eine fast magische Anziehung auf die Kleinen aus. Hübsche Kinderarmbanduhren stellen daher perfekte Ostergeschenke für verschiedenste Altersstufen dar: Die niedlichen Mädchen- und Jungenuhren sind günstig, lassen sich leicht verstecken und sorgen für große Begeisterung, die Kinder motiviert, etwas zu lernen!

Kinderarmbanduhren im Osternest: Der Unterschied zu Erwachsenenmodellen

Selbstverständlich fällt eines der hauptsächlichen Unterscheidungsmerkmale zwischen Modellen für Erwachsene und Kinderarmbanduhren sofort ins Auge: Kunterbunte Farben und Motive aus der kindlichen Trickfilm- und Fantasiewelt zieren die bezaubernden Zeitanzeiger und sorgen dafür, dass die kleinen Zeitreisenden noch einmal stolzer darauf sind als ohnehin schon. Allein deshalb empfiehlt es sich bereits, zu Ausführungen zu greifen, die tatsächlich für Kids gestaltet sind.

Jacques Farel Kinderuhr Armbanduhr Maedchen Sterne KPA2000Die erste Uhr

Abgesehen von der kindgerechten Optik sind auch die Größe der Gehäuse sowie der Armbandumfang auf die zarteren Gliedmaßen ausgelegt. Zudem wurden die meisten Kinderuhren aus besonders widerstandsfähigen Materialien gefertigt, die wildes Toben ebenso aushalten wie eine Portion ausgelaufenen Fruchtsafts oder die eine oder andere Rauferei. Ein weiteres wichtiges Kriterium spezieller Jungen- und Mädchenuhren besteht in der Darstellung des Zifferblattes. Insbesondere kleinere Kinder, die gerade erst anfangen, Zahlen zu verstehen, benötigen große übersichtliche Indizes in arabischen Ziffern und ohne zu viele ablenkende Details. Verzierungen sollten besser auf dem Armband zur Geltung kommen und das Zifferblatt recht puristisch belassen.

Teenager

Im Umkehrschluss gilt natürlich, dass größere Kinder – im sehr jungen Teenager-Alter oder wenige Jahre davor – auch gut etwas kleinere Ausführungen für Erwachsene tragen können, die zudem dezenter gestaltet sind als typische Kinderuhren und damit dem „erwachseneren“ Geschmack dieser Altersstufe besser entsprechen.

sOliver Kids Armbanduhr SO-3229-LQ blau Textilband 32 mmÜberdies sind Empfehlungen hinsichtlich Alter oder Größe ohnehin nur als Richtwert zu verstehen.

Denn die individuelle Entwicklung – und damit der persönliche Geschmack – kann sehr vom Durchschnitt abweichen und so vielleicht kindlichere oder reifer gestaltete Zeitanzeiger beliebter machen.

Niedliche Kinderarmbanduhren für die ganz Kleinen

Insbesondere Jacques Farel, Regent, Scout oder s.Oliver Kinderuhren konzentrieren sich auf liebevolle Gestaltungen für die Altersstufe zwischen etwa fünf und sieben Jahren. Die Auswahl verschiedener Designs ist schier unendlich.

Dabei sind die meisten Modelle als Jungen- oder Mädchenuhren ausgeschrieben, die Grenzen erweisen sich jedoch als fließend, wie die folgenden Empfehlungen zeigen.

Jacques Farel Kinderuhr Armbanduhr Jungen Sterne KPA1000Griff nach den Sternen: Jacques Farel KPA1000

Die in Dunkelblau und Weiß gehaltene Jacques Farel KPA1000 ist eine jener Jungenuhren, die sich ebenso als Ostergeschenk für Mädchen eignen. Kleine Prinzessinnen, die dennoch Rosa und Pink bevorzugen, müssen dank der KPA2000 nicht darauf verzichten.

Den Sternenhimmel direkt ans Handgelenk holt dieser hübsche Zeitanzeiger und sorgt nebenbei noch dafür, dass auch alle Anfänger im Umgang mit der Uhrzeit problemlos den Überblick behalten. Die weißen Indizes heben sich gut erkennbar vom tiefblauen Untergrund des Zifferblattes ab. Auch die Zeiger bieten einen optimalen Kontrast und lassen sich auf den ersten Blick auseinander halten.

Zudem fasziniert der nachleuchtende Effekt kleine Kinder in nicht zu unterschätzendem Maße. Mit seinem durchsichtigen Kunststoffgehäuse und dem Textilarmband in 3D-Optik ist dieses Modell äußerst robust gearbeitet. Perfekt ergänzt werden große Ostergeschenke von einem der tollen Jacques Farel Kinderwecker!

sOliver Kids Armbanduhr SO-3274-PQ Schmetterlinge Silikonband 35 mmEin Hauch von Frühling: s.Oliver Kid´s Armbanduhr SO-3274-PQ – Schmetterlinge

Dank der farbenfrohen Schmetterlinge sind die Ausführungen aus dem Hause s.Oliver tolle Ostergeschenke für Kinder – frühlingshafter geht es kaum. Drei verschiedene Farbkombinationen von Violett, Khaki und Schwarz passen diese schicken Mädchenuhren jedem Gusto genau an.

Besonders widerstandsfähig und außerdem im Handumdrehen abwaschbar sind die s.Oliver Kinderuhren aufgrund ihres unkomplizierten Silikonarmbandes.

Es lebe der Sport: Regent F943 Fußball

Regent Kinderarmbanduhren sind die perfekten Ostergeschenke für Kinder, die Fußball lieben. Das rote Modell passt durch seinen neutralen Farbton auch wunderbar zu Mädchen, die leidenschaftlich das runde Leder jagen.

Regent F943 Jungenuhr Fussball Textilband 30 mmAuch über das beeindruckende Design hinaus haben diese Kinderarmbanduhren – die es neben Rot auch in fröhlichem Gelb und dunklem Blau gibt – einiges zu bieten: Die links drehbare Lünette erinnert an Papas schicken Chronographen und macht die Uhr zu etwas Besonderem.

Was die Kleinen aber viel mehr interessieren wird, ist das unzweifelhafte Highlight dieser Uhren: Am Sekundenzeiger prangt ein kleiner Fußball, der keine Fragen offen lässt.

Ostergeschenke für Kinder ab etwa acht Jahren

Etwas ältere Kids von sieben oder acht Jahren haben an den coolen Fußballuhren wahrscheinlich immer noch ihre Freude.

Was das sonstige Design anbelangt, grenzt man sich aber gerne etwas von den ganz Kleinen ab: Die Motive sollten nicht mehr allzu kindlich sein, um das Lieblingsmodell auch nachhaltig tragbar zu machen.

Calypso Kinder Digitaluhr K5682-7 weiss lila PU-Band 34 mmSchon groß: Calypso Damen/Kinderdigitaluhr K5682-8

Calypso Digitaluhren für Kinder wie die schlichte und dennoch farbenfrohe K5682-8 treffen hier genau ins Schwarze. Schließlich gehört schon einiges dazu, nicht nur die Uhrzeit zu beherrschen, sondern auch noch die digitale 24-Stunden-Anzeige. Dieses eindeutige Indiz, kein kleines Kind mehr zu sein, werden die Kids stolz zur Schau tragen. Außerdem stecken in dem praktischen Kunststoffgehäuse zahlreiche nützliche Funktionen, etwa Stoppuhr und Alarm. Die Farbgebung macht dieses Modell auch wieder zur Universaluhr für Mädchen wie Jungen.

Wilde Jungs: Scout Action Boys Jungenuhr 376032

Die tarnfarbene Scout Jungenuhr 376032 in verschiedenen Grüntönen ist eindeutig etwas für harte Jungs – und bleibt dennoch kindgerecht.

Scout Action Boys Jungenuhr 376032 PU-Armband 30 mmMit dem matten Metallgehäuse und dem robusten PU-Armband lässt diese Uhr die Heranwachsenden von gefährlichen Missionen träumen und zeigt dabei präzise die reale Zeit an. Viele Mädchen mögen stattdessen wahrscheinlich eher ein feminines Modell mit dem Esprit von „schicker Lady“ wie etwa die Oozoo JR175 – ganz in edlem Weiß. Als sportlicheres Pendant empfiehlt sich die schwarz und rosa gestaltete Eichmüller 2021/03 im Taucherlook.

10 bis 12 Jahre: erwachsene Modelle als Kinderarmbanduhren

Als Ostergeschenke für Kinder, die schon bald keine Kids mehr sind, gibt es zahlreiche sehr schlicht designte Ausführungen. Insbesondere der niederländische Hersteller Oozoo kennzeichnet viele seiner Modelle sowohl als Damen- als auch Kinderarmbanduhren. So können junge Mädchen Zeitanzeiger wie die JR280 oder die elegante JR281 ebenso tragen wie erwachsene Frauen.

Calypso Kinder Digitaluhr K5685-2 schwarz-rot PU-Band 35 mmAls Jungenuhren eignen sich auch hier noch lässige Digitalmodelle wie etwa die Calypso K5685-2 in Schwarz-Rot. Abwechslungsreiche Funktionen und eine zweite Zeitzone sowie Timer und Stundensignal machen K5685-2 zum perfekten Übergang von Kinderarmbanduhren zu erwachsenen Ausführungen – und zur spannenden Spielerei neben dem Smartphone.

Ostergeschenke ins Nest: Erlaubt ist, was gefällt

Wie bei den Großen entscheidet auch im Falle von Kinderarmbanduhren vor allem der persönliche Geschmack. Lieblingsfarben oder Hobbys geben einen hilfreichen Anhaltspunkt bei der Auswahl.

Je jünger die Kleinen jedoch sind, desto wichtiger ist es, auf gute Ablesbarkeit und kindgerechte Gestaltung zu achten.