Startseite | Life & Style | Unisex Uhren
© grki / Fotolia.com

Unisex Uhren

« Wir zeigen, was Ihm steht, und Ihr auch! »

Heimliches Stibitzen im Kleiderschrank des oder der Liebsten war gestern: Geschlechtslosigkeit löst Trends wie den beliebten Boyfriend-Look ab. Zahlreiche Hersteller innovativer Zeitanzeiger steuern daher spannende Kollektionen schicker Unisex Uhren bei. Dabei ist die Zielgruppe neuerdings ein und dieselbe, die Designs aber zeigen sich vielfältiger denn je.

Im Trend – aus zwei mach eins

Unisex ist angesagt. Seit einigen Jahren erfreut sich der geschlechtsneutrale Stil zunehmender Beliebtheit. Die Laufstege und damit auch die gängigen Modemarken machen es vor: Immer mehr Rucksäcke, T-Shirts aber auch Lifestyle-Produkte richten sich ausdrücklich an Sie und Ihn. Da Armbanduhren zu den Top-Accessoires zählen, ist es nur folgerichtig, dass auch diese von der milden Unisex Strömung umspült werden – zumindest vereinzelte Kollektionen.

Betont weibliche Verzierungen oder der maskulin robuste Look bleiben weiterhin absolut en vogue.

Allerdings ist nicht mehr völlig festgelegt, wer ihn letztlich trägt. Die Grenzen verschwimmen und geben den Herstellern die Möglichkeit, ein einziges Design an eine verdoppelte Zielgruppe zu bringen. Das vergünstigt natürlich die Produktion und schafft Raum für mehr Freiheiten in der Konzeption. Außerdem wirkt die mitschwingende Losgelöstheit erfrischend fortschrittlich.

Kronsegler Oxford Masters Unisex Automatikuhr Stahl onyx

Von gewöhnlichen Zeitanzeigern zu „Uhren für Sie und Ihn“

Was aber muss eine gewöhnliche Armbanduhr gewinnen oder verlieren, um ihre Geschlechtszugehörigkeit abzulegen und zum innovativen Unisex Modell zu avancieren? Selbstverständlich sollte sie in erster Linie die Vorzüge von Damenuhren und Herrenuhren verschmelzen und damit Mann wie Frau zu gefallen wissen. Das gelingt hauptsächlich auf zwei Wegen: über das Design und über die Größe. Die Ausmaße sollten irgendwo zwischen recht großen Damenuhren und eher kleiner gehaltenen Herrenmodellen liegen. Das ergäbe einen Spielraum von 38 bis etwa 45 mm im Durchmesser.

Aeromatic 1912 Retro Flieger Automatikuhr A1423-GEin solches Stück wirkt – insbesondere mit eher geringer Gehäusehöhe – am zarten Frauenarm nicht all zu klobig, kommt aber auch am männlichen Handgelenk noch wohlproportioniert zur Geltung. Insbesondere bei Ausführungen, deren Verschlussweite nicht nachträglich justiert werden kann, gehört auch eine möglichst ausgedehnte Spannbreite im Armbandumfang zur Grundausstattung erfolgreicher Unisex Uhren. Schließlich bleibt die Optik immer eine Frage des Geschmacks. Der Verzicht auf besonders feminine Elemente wie Glitzerpartikel oder Steinbesatz stellt jedoch sicher, dass die Zeitanzeiger sowohl zum weiblichen als auch dem burschikosen Outfit passen.

Grundsätzlich orientieren sich die Designs allerdings eher an jenen, puristischer Herrenuhren und bekommen dadurch insgesamt eine recht sportlich elegante Note.

Chris Benz One – Taucheruhren für alle

Das für seine exquisiten Taucheruhren weltweit renommierte Unternehmen Chris Benz bietet mit seiner One Medium Linie eine eigene geschlechtsneutrale Kollektion. Sie verkörpert die goldene Mitte der Reihen One Lady – mit filigranen 26 mm Gehäusedurchmesser – und One Man, die immerhin 40 mm misst. Als Mittelweg entscheidet sich die Chris Benz One Medium Edition für 32 mm, also einen immer noch sehr schlanken, für Taucheruhren aber nicht ungewöhnlichen Durchmesser. Im Design zeigen sich die zahlreichen Modelle vielfältig.

Chris Benz ONE Medium 200M Taucheruhr CBM-R-MB-SI Edelstahlband 32 mm Chris Benz ONE Medium 200M Taucheruhr CBM-SI-KB-SW Kautschukband 32 mm

Er oder Sie hat die Wahl zwischen sportivem Edelstahlarmband in einem frischen Silberton oder einem schwarzen Armband aus robustem Kautschuk. Farblich variieren auch die Zifferblätter der einzelnen Ausführungen, während die CBM-SI-KB-SW etwa in frischem Haifischsilber glänzt, zeigt die CBM-R-MB-SI ein softes Rosé. Dazu gesellen sich Designs mit hellblauem oder hellgrünem Zifferblatt oder Modelle in klassischem Schwarz.

Kronsegler Oxford – Zeit für die Uni

Die Kronsegler Oxford Masters Unisex Automatikuhren stellen – unter dem Motto: Not simple, but clear – die offizielle Uhrenserie der Universität Oxford dar. Eine gewisse Klarheit ist damit natürlich Grundvoraussetzung für die einzelnen Modelle. Sie zeigt sich im häufig weißen Rindslederarmband wie im Falle der mit einem strahlend royalblauen Zifferblatt abgerundeten Ausführung KS705Dst-bla. Klarer Geist und schnelle Kombinationsgabe stellen sich überdies im Uhrwerk unter Beweis: Es handelt sich um ein 28.800 A/H Schnellschwinger Automatikwerk auf 24 Rubinen.

Kronsegler Oxford Masters Unisex Automatikuhr stahl blau

Das markante, mit dem Oxford-Logo versehene Zifferblatt mit Sonnenschliff verbirgt sich unter gewölbtem K1-Uhrenglas. Mit ihrem zeitlosen, strahlenden und über die Maßen edlen Design sprechen diese Kronsegler Uhren Herren wie Damen an. Dazu kommt die moderate Größe von 41,5 mm bei nur 10,3 mm Höhe.

Aeromatic 1912 – Fliegeruhren für Sie und Ihn

Pilotenuhren stellen grundsätzlich eine Gattung dar, die immer mehr von weiblichen Trägerinnen erobert wird, während sich in der optischen Gestaltung zwischen den Modellen für Sie oder Ihn nicht viel ändert. Das Sortiment des Traditionsherstellers Aeromatic 1912 umfasst einige Stücke, die zwar nicht explizit als Unisex Uhren beworben werden, sich durch ihre Machart aber hervorragend als solche eignen.

Aeromatic 1912 Automatik Fliegeruhr A1396

So etwa die Automatik Fliegeruhr A1396: Ihr sportlich frisches Design mit kräftig braunem Lederarmband und hellgrünem Zifferblatt macht gute Laune – so auch das hochwertige 3266.24-17 Automatiklaufwerk mit 21 Juwelen als Lagersteinen. Neben nachleuchtenden Zeigern und Indexpunkten leuchtet auch das gesamte Zifferblatt durch Luminous-Technologie. Die mit 42,5 mm gleichgroße Aeromatic A1423-G brilliert mit ähnlichen inneren Werten und ausgeprägtem Retro-Charme.

Haemmer Creatica – außergewöhnliche Chronographen

Der namhafte deutsche Hersteller präsentiert mit den Haemmer Creatica Uhren eine ganz besondere Linie an Unisex Chronographen. Die Modelle Pablo, Vince und Salva setzen ein Statement gegen vorgefertigte Normen. Dies bewerkstelligt jedes Modell auf zugleich farbenfrohe wie dezent elegante Weise. Bunte Zeiger, Totalisatoren und Indizes heben sich kraftvoll vom ansonsten ganz in schwarz gehaltenen Untergrund ab.

Haemmer Creatica Kollektion Pablo Chronograph XXL Limited Edition CR-02 Lederband 45 mm Unisex Haemmer Creatica Kollektion Vince Chronograph XXL Limited Edition CR-03 Lederband 45 mm Unisex

So auch die Ausmaße: Mit 45 mm gehören die Haemmer Uhren zu den massivsten Optionen und setzen insbesondere am weiblichen Handgelenk klare Akzente. Zum Funktionsumfang des hochwertigen Miyota 6S10 Laufwerks gehören Stoppuhr und Tachymeter sowie Datumsanzeige.

Unisex Uhren – Freiheit, Gleichheit, Zeitlosigkeit

Sportlich elegante Armbanduhren und Unisex Chronographen im modernen genderneutralen Stil bieten eine ansprechende Option für alle, die sich nicht festlegen wollen. Wie die aktuellen Editionen von Chris Benz One, Kronsegler Oxford oder Haemmer Creatica zeigen, ist Geschmack keine Frage des Geschlechts.

Kronsegler Oxford Masters Unisex Automatikuhr gold- und silberfarben